Lerne die Kunst der Achtsamen Berührung!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Basis-Seminar

Achtsamkeitsmassage

live!Das Seminar zum Buch

Mit Andreas & Daniel Stötter (Vater & Sohn)

Autoren von „TIEF BERÜHRT – Die Kunst der Achtsamkeitsmassage“

Achtsamkeitsmassage® als Weg

Achtsame Berührung in Verbindung mit Achtsamkeitspraxis ist ein meditativer Weg, der zu vertiefter Präsenz im Körper und einer inneren stabilen Seins-Erfahrung führen kann. Massage als meditative Praxis war schon in uralten Kulturen bekannt und wurde in Form von Zeremonien, Initiationen und Übergangsriten ausgeübt, um dem Körper die Erfahrung von Einheit zu übermitteln und Selbsterkenntnis zu fördern. Achtsamkeitsmassage zeigt einen Einstieg in diese weitläufig in Vergessenheit geratene Praxis auf. Durch achtsame Berührung wird dem Körper wieder sein Platz als Tempel der Seele auf dem Weg zur Ganzheit anerkannt.

  • Berührung und menschliche Entwicklung
  • Massage als Meditation
  • Herzkohärenz als Basis intentionsloser Berührung
  • Aktivierung von Körperressourcen

Achtsamkeit ist die Basis

Voraussetzung für das Praktizieren der Achtsamkeitsmassage ist die Fähigkeit zur Achtsamkeit und Gegenwärtigkeit im Körper. Achtsamkeit spielt seit jeher eine entscheidende Rolle auf dem inneren Weg zur Selbsterkenntnis und findet sich in allen spirituellen Traditionen wieder. Als Herzstück der Lehren des Buddhas und als Teil des edlen achtfachen Pfads im Buddhismus, hat Achtsamkeit eine lange und fundierte Tradition. Ein effektiver Weg zu innerem Frieden stellt dabei die Achtsamkeit auf den Körper dar. In Verbindung mit tiefer Körpererfahrung durch achtsame Berührung, steigert sich die Fähigkeit der achtsamen Hinwendung an das gegenwärtige Erleben erheblich. Achtsamkeitsmassage kann somit das Potenzial von Achtsamkeitspraxis tiefgreifend verstärken.

  • Prinzipien und Qualitäten der Achtsamkeit
  • Achtsamkeit als natürliche Freiheit
  • Die verbindenden Wirkmechanismen von Achtsamkeit und Berührung
  • Achtsamkeit und Berührung mit Gefühlen

Die feine Kunst dem Körper zu lauschen

Die Praxis der Achtsamkeitsmassage ist Meditation in Bewegung und Berührung. Der Praktizierende übt Achtsamkeit in Bewegung als Vorbereitung für die Berührung. Die fließenden Bewegungen, die an eine freie Form von Thai Chi erinnern, bringen ganz natürlich einen Zustand von innerer Harmonie und Stille hervor. Daraus entspringt ganz von selbst eine tiefe Präsenz im Körper und eine meditative achtsame Berührung, eine Massage die keiner Techniken bedarf. Diese Gegenwärtigkeit im hier und jetzt kann ein Tor zur Transzendenz für beide beteiligten sein. Der/die Gebende in seiner aktiven Rolle erfährt zusehends einen Raum von Stille und Weite, wobei der/die Empfangende ebenfalls diesen Raum betritt, verbunden mit tiefgehendem körperlichem und emotionalem Erleben. Diese tiefe Körpererfahrung kann eingefrorene Energien befreien und Lebendigkeit im Körper freisetzen.

Die achtsame Berührung während des Praktizierens der Achtsamkeitsmassage ist die feine Kunst dem Körper zu lauschen, dem Körper seinen Raum wiederzugeben und ihm die Erfahrung von Ganzheit zu vermitteln. Es ist ein Weg ins Leben.

  • Zentrierte Bewegungsmeditation
  • Die Anwendung der Achtsamkeitsmassage
  • Langsamkeit und Fluss entdecken
  • Der Körper als Tor zur Transzendenz
Tief Berührt - Das Buch

Das Buch zum Seminar

 

TIEF BERÜHRT – Die Kunst der Achtsamkeitsmassage

Wie die Kraft achtsamer Berührung menschliche Entwicklung und Heilung fördert

„Für mich war dieses Seminar eine Erfahrung, die mich im wahrsten Sinne „tief berührt“ hat und mich dazu ermutigt hat, meinem Leben eine ganz neue Richtung zugeben. Uns wurde vermittelt, dass jeder von uns einfach „sein“ darf- mit all seinen Gefühlen, Gedanken, Träumen oder auch Schwächen – eine Haltung, die in unserer heutigen Gesellschaft eher selten  gelebt wird.“

- Claudia Vierheilig -

„Für mich, die ich seit über 30 Jahren mich um Achtsamkeit bemühe ein absolutes Aha!-Erlebnis, dieser Zugang über das „Stötter-Modell“.“

- Renate -

„Ich kann das Seminar aus ganzem Herzen weiter empfehlen. Durch achtsame Berührung kann die tiefe Liebe zu sich selbst wieder entstehen, dieses „sich als selbstverständlich“ anzunehmen, wie man ist.“

- Angelika -

„Ich erlebe Achtsamkeitsmassage in ihrer Wirkung als eine genussvolle, hoch effektive Nachhilfe zu weiterer (hoffentlich nie endender) ganzheitlicher menschlicher Entwicklung, zu einem sinnvollen, lebendigen Leben in Fülle.“

- Ulla -

Andreas Stötter

Durch meine jahrzehntelange leidenschaftliche Suche nach spiritueller Tiefe und Selbsterkenntnis, hat mich das Leben schon sehr früh zum Thema Meditation und Achtsamkeit geführt und ist zu meinem Lebensweg geworden.

Seit meinem 17. Lebensjahr durfte ich unterschiedliche Wege zur Stille und Tiefe beschreiten und kennenlernen.

Als Masseur, Körpertherapeut, Psychotherapeut (Hakomi), als Lehrer, Wissenschaftler und Buchautor hatte ich die wunderbare Möglichkeit meinen leidenschaftlichen spirituellen Weg auch im Berufsalltag zu leben.

Durch viele selbst erfahrene Meditations- und Schweigeretreats, Seminare und Kurse, durch meine langjährigen Therapie-Ausbildungen und nicht zuletzt durch die jährlichen langen Aufenthalte in Indien, kann ich aus einer Fülle an Erfahrungen schöpfen, um Menschen auf den Weg zu sich selbst zu begleiten.

Daniel Stötter

Ich glaube es war ein großes Glück für mich, in einer Familie aufzuwachsen, die für alles offen war, was Mysterien im Leben betrifft. Mystisches und Spiritualität lagen also schon seit meiner Kindheit in der Luft.

Durch spontane tiefe Einsichten in die Natur des Mysteriums Leben, und die klare Unterstützung seitens meines Vaters, kam ich schon sehr früh in Kontakt mit dem einzigartigen Weg, den mein Vater schon ein großes Stück vorgegangen war.

Ich entdeckte immer mehr das Potenzial in mir, das Juwel der Verbindung von Achtsamkeit und Berührung an andere weiterzugeben und es in die Welt hinaus zu tragen. Wir gaben dem Weg der achtsamen Berührung den Namen Achtsamkeitsmassage und veröffentlichten das Buch „Tief Berührt – Die Kunst der Achtsamkeitsmassage“. Seit dem erblickt unsere Herzensvision immer mehr das Licht der Welt.

Meine besondere Leidenschaft ist es, Menschen über Achtsamkeit in Bewegung und Berührung, den unausweichlichen zeitlosen Moment der Freiheit erahnen zu lassen. Ich weise immer wieder gern darauf hin, dass dieser Freiheits-Moment der einzige Moment ist, den es gibt.

Im Seminar unterrichtet Andreas den ersten Tag und führt dich in die Themen Achtsamkeit und Berührung ein. Daniel unterrichtet die restlichen 5 Tage und begleitet dich in die Tiefe der Achtsamkeitspraxis und der Achtsamkeitsmassage.

Orte und Termine

Mrz
20
Fr
2020
Innsbruck 2020
Mrz 20 – Apr 26 ganztägig

Referenten: Andreas Stötter (1 Unterrichtstag), Daniel Stötter (5 Unterrichtstage)
Kursdauer: 
6 Tage insgesamt
Termin: 20. bis 22. März und 24. bis 26. April 2020
Kurszeiten: jeweils von 9.00 bis ca. 17.00 Uhr
Kosten:  690 € (für Wiederholer 420,00 €. Achtung nur in Innsbruck möglich!)
Veranstaltungsort: Yoni Academy, Andreas-Hofer-Strasse 40, A-6020 Innsbruck
Info und Anmeldung: Yoni Academy, officeyoni-academy.com, Tel: (+43) (0)512 572032

Mai
7
Do
2020
Neustift/Südtirol 2020
Mai 7 – Mai 23 ganztägig

Referenten: Andreas Stötter (1 Unterrichtstag), Daniel Stötter (5 Unterrichtstage)
Kursdauer:
2 Wochenenden (6 Tage insgesamt)
Termin: Do. 07. bis Sa. 09. Mai und Do. 21. bis Sa. 23. Mai 2020
Kurszeiten: jeweils von 9.00 bis ca. 17.00 Uhr
Kosten:  690 €
Veranstaltungsort: Bildungshaus Kloster Neustift, Stiftsstraße 1, I-39040 Vahrn, Südtirol
Info und Anmeldung: Bildungshaus Kloster Neustift, Ansprechpartnerin: Mag. Andrea Hauser, Tel. +39 0472 835 588, andrea.hkloster-neustift.it

Info & Anmeldung

Hier kannst du dich für ein Seminar anmelden oder dich bei Fragen an uns wenden.

Yoni Academy Innsbruck
officeyoni-academy.com
Tel: (+43) (0)512 572032

Als Teilnehmer/in bekommst du eine Teilnahmebestätigung. Der Begriff Achtsamkeitsmassage® ist eine geschützte Marke und kann erst nach Abschluss der Vertiefungs-Seminare bzw. der Insightouch® Ausbildung verwendet werden.

Tief Berührt - Das Buch

Das Buch zum Seminar

 

TIEF BERÜHRT – Die Kunst der Achtsamkeitsmassage

Wie die Kraft achtsamer Berührung menschliche Entwicklung und Heilung fördert

Ja, ich will mich für den KOSTENFREIEN Achtsamkeit Online Kurs registrieren

Ja, ich will mich für den KOSTENFREIEN Achtsamkeit Online Kurs registrieren

Fast geschafft!
Trage Vorname & Email ein und drücke den gelben Knopf um dich kostenfrei anzumelden! Probleme mit der Anmeldung? Klicke hier



You have Successfully Subscribed!